Lebenslauf Dr. HeyerCV Dr. Heyer

Lebenslauf Prof. Dr. Günter Heyer

 

Facts:


geb. 20.05.1955 in Aigen i. M./Oberösterreich

1961 - 1964     Volksschule in Rohrbach/Oberösterreich

1965 - 1973     Naturwissenschaftliches Realgymnasium Rohrbach

1973 - 1974     Grundwehrdienst im Österreichischen Bundesheer

1974 - 1980     Medizinstudium an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck

1980 - 1981     Medizinalassistenz an den Krankenanstalten, Düren/NRW/BRD

10/1981 - 12/1985     Assistenzarzt St. Augustinus-Krankenhaus, Düren/NRW/BRD

1/1986 - 12/1988     Assistenzarzt Innere Medizin I RWTH Aachen

2/1989 - 5/1989     Oberarzt LKA Salzburg

6/1989 - 5/1990     Gastarzt Medizinische Klinik I, Klinikum Großhadern, Universität München

9/1989 - 11/1989     Gastarzt Emory University Atlanta, Georgia, USA

6/1990 – 2/2000     Oberarzt der II. Medizinischen Abteilung im LKH Salzburg und Leiter der Invasiven Kardiologie

Seit 3/2000     Leiter des ersten privaten Herzkatheterlabors Österreichs

09 2015 Bundespräsident Dr. Fischer ernennt Dr. Heyer am 23.9.15 zum Professor (Urkunde)